Stein Zeit

Stein auf Stein

Nicht immer passt ein Stein zum anderen. Das macht sich zum Beispiel beim Bau einer Terrasse bemerkbar. Wie bringt man einzelne Platten und Randsteine in Form, damit sie passen? Ganz einfach: mit dem richtigen Werkzeug. Nutzen Sie Steintrennmaschinen, Winkelschleifer, Trennschleifer oder Plattentrenner, um Ihre Steine auf Linie zu bringen. Was nicht passt, wird passend gemacht.

Unser Mietangebot hilft Ihnen dabei – nicht nur beim Handwerk, sondern auch beim Sparen.

Kein Stein zu hart

Für unsere Maschinen ist kein Stein zu hart. Für den Abbruch empfehlen wir unsere bewährten Abbruch-, Bohr- und Stemmhammer von 10 bis 27 Kilogramm. Drucklufthammer und Kompressoren ergänzen das Angebot. Kernbohrungen in Beton oder Mauerwerk müssen vor allem präzise sein. Hierfür sind unsere Kernbohrgeräte die richtige Wahl. Modernes Equipment, das Sie bei uns mieten können, sorgt für erschütterungs- und vibrationsfreie Bohrungen in härtestes Material. Zum Beispiel für Decken- und Wandöffnungen oder für Hausanschlüsse.

Nassschneidetische

Nassschneidetische (Steintrennmaschinen) eignen sich für das Zerschneiden aller Steinplatten. Besonders bei Platten für die Terrasse wird diese Maschine zum unverzichtbaren Equipment. Aber Vorsicht: Achten Sie bitte darauf, dass Sie diese Geräte nur nach einer intensiven Einweisung bedienen. Vergessen Sie auf keinen Fall Gehörschutz und Schutzbrille, um Ihre Ohren und die Augen zu schützen. Der Wasseranschluss sorgt für weitgehend staubfreies Arbeiten. Bei uns finden Sie Nassschneidetische mit unterschiedlichen Werten (kW, Blatt-Durchmesser, Schnitttiefe und Schnittlänge).

Zum Flyer